5 Gründe warum Outdoorspiele auf Eurem Fest nicht fehlen dürfen

So langsam dürfen wir wieder anfangen zu hoffen: Dass sich die Sonne wieder häufiger zeigen wird. Dass wir ganz bald wieder draußen sitzen werden, um Grillfeste zu feiern. Und dass wir ganz bald unsere Freunde und Familie in unbeschwerter Runde um uns versammeln dürfen. Draußen sein, die Gläser hoch, lachen und Spiele spielen.

Als wir maimaldrei – für die Feste Deines Lebens gegründet haben, waren Outdoorspiele sofort Teil unserer Idee. Und wieso sie uns so wichtig sind, das möchten wir Euch in diesem Beitrag erzählen. Daher kommen hier die 5 Gründe, warum Outdoorspiele auf Eurem Fest nicht fehlen dürfen:

1. Lockere Atmosphäre

Jeder kennt den Anfang eines Festes: die Gäste stehen in Grüppchen zusammen und so richtig weiß man nicht wohin mit sich. Unsere Outdoorspiele sollen eine lockere Atmosphäre versprühen, sie können entdeckt und erkundet werden. Oft sehen wir die Gäste wie Raubtiere um unsere Spiele schlawenzeln, bereit den ersten Schritt zu wagen. „Ne doch noch nicht – lieber nochmal zur Bar“.

Aber dann, tapp tapp, jetzt trauen sie sich…

Unser XXL Jenga verbindet.

2. Eisbrecher

„Hey, willst Du mit mir XXL Jenga spielen?“ – „Klar, gute Idee!“ – „Kann ich auch mitspielen?“ …Und das ist der Beginn eines wunderbaren Abends.

Auf einem Fest kommen oft viele Leute zusammen, die sich noch nicht kennen. Grüppchen vermischen sich erst mit der Zeit und steigendem Alkoholpegel und wenn es am Schönsten ist, muss man schon wieder Heim. Wir hoffen, dass unsere Outdoorspiele ein Eisbrecher auf Eurem Fest sind und sich die Gäste ganz unbeschwert kennenlernen können.

Beim Kuba spielen gibts echte Emotionen.

3. Spiel, Spaß, Spannung

Und neben dem Kennenlernen sollen unsere Outdoorspiele natürlich für Emotionen sorgen: Die Gäste sollen mitfiebern, hoffen, bangen, lachen. Einfach eine unglaublich gute Zeit haben. Ganz spontan und unerwartet. Und das Beste an unseren Outdoorspielen ist, jeder wird sein Lieblingsspiel finden. Und wir freuen uns schon, wenn die Oma mit ihrem Enkel eine Runde XXL Mikado spielt.

Unser handgefertigtes XXL XOXO ist ein Unikat.

4. Teamgeist

Auf einem Fest voller unbekannter Gesichter sind ganz unbemerkt Teams entstanden, die sich nach ein paar Runden als echtes Dreamteam entpuppen. Und am Ende geht man nach Hause und hat zehn neue, tolle Leute kennengelernt, witzige Erinnerungen geschaffen und seinen Ehrgeiz gestillt oder gerade erst entdeckt. Vielleicht trifft man sich beim nächsten Mal dann auf eine gemütliche Runde XXL Kniffel?

Zu jedem Outdoorspiel gibt es ein Schild mit Bezeichnung dazu.

5. Nachhaltigkeit

Selbstverständlich war uns bei der Wahl unserer Outdoorspiele eines ganz besonders wichtig: Nachhaltigkeit.

Leihen, Teilen, Wiederverwenden, Aufbereiten, Pflegen – natürlich ist das mehr Aufwand, als alles für den einmaligen Gebrauch zu kaufen und wieder wegzuschmeißen, aber wir sehen an jedem unserer Spiele die Freude der vorangegangen Kunden. Außerdem sehen wir den großen Vorteil in unserem Service drumherum: Ihr erhaltet Kladden und Stifte sowie Spielanleitungen, Laufzettel und Spielzettel – alles aus einer Hand, liebevoll gestaltet für ein reibungsloses Spiel.

Unser Ringtoss

Und wenn Ihr neben den Outdoorspielen noch ein paar Argumente für eine Lounge auf Eurem Fest braucht, hilft Euch bestimmt unser Artikel: Warum eine gemütliche Lounge auf Eurer Hochzeit nicht fehlen darf und was Ihr dafür braucht

Viel Spaß beim Feiern

Eure 3Cs

Teile diesen Beitrag

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns auf

Letzte Beiträge

Ähnliche Beiträge