Apfelröschen

Ein absoluter Hingucker für jedes Party Desert sind die Apfelröschen aus Blätterteig. Und das Beste: die Zubereitung geht super einfach.

Und so geht’s (12 Muffins):

  • 2 Rollen Blätterteig aus der Kühlung
  • ca. 4 Äpfel
  • Zucker
  • Zimt

Die Äpfel nicht (!) schälen, deshalb gut waschen und anschließend achteln und dann mit einer Raspel fein schneiden. Den Blätterteig ausrollen und in 12 Streifen schneiden (ca. 3 cm). Die Blätterteigstreifen mit Zucker und Zimt bestreuen.Anschließend die Äpfel auf den Blätterteig legen. Dann vorsichtig den Blätterteig zusammenrollen und in ein Muffinförmchen geben.

Circa 15 Minuten bie 190 Grad backen.

FERTIG 🙂

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.