Partyrezept: Waffeln am Stiel

Waffeln am Stiel

Ob an solch jecken Tagen wie jetzt zu Karneval oder für den nächsten Kindergeburtstag – ein echtes Partyrezept sind Waffeln am Stiel. Schnell gemacht sind die Waffeln am Stiel ein besonderer Hingucker fürs nächste Fest.

Waffeln am Stiel

Wir haben als Grundrezept das Waffelrezept von Dr. Oetker (*) genommen. Dazu braucht man:

  • 175 gr weiche Margarine
  • 150 gr Zucker
  • 2 Pck. Vanillzucker
  • 1 Pr. Salz
  • 4 Eier (Größe M)
  • 200 gr Weizenmehl
  • 1 Pck. Puddingpulver Vanille-Geschmack
  • 1. TL Backpulver
  • 100 ml Milch

Und so geht’s:

Margarine, Zucker, Vanillzucker und Salz in einer Schüssel mit einem Mixer geschmeidig rühren. Danach die Eier hinzugeben und jedes Ei etwa 1/2 Min. auf höchster Stufe unterrühren. Mehl mit Puddingpulver und Backpulver mischen und hinzugeben. Abschließend die Milch auf mittlerer Stufe unterrühren.

Das Herzwaffeleisen leicht einölen und den Teig hinzugeben. Pro Waffel braucht ihr vier Eisstiele, die ihr auf den flüssigen Waffelteig legt, bevor ihr das Waffeleisen schließt. Die Eisstiele werden sozusagen mitgebacken. Sobald die Waffel fertig ist, müsst ihr diese vorsichtig aus dem Waffeleisen holen und zum Abkühlen auf ein Rost legen.

Die einzelnen Herzen der Waffeln schneidet ihr am besten mit einem scharfen Messer (nicht „reißen“). Fertig sind die Waffeln am Stiel. Und jetzt folgt der schönste Teil des Backens: das Dekorieren. Dafür könnt ihr alles benutzen, was schmeckt:

  • geschmolzene Schokolade
  • Zitronenguss
  • Gummibärchen
  • Zuckerstreusel
  • Smarties (groß und klein)

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Nachbacken und Naschen.

Die schwarzen Auskühlgitter (**) haben wir auf Amazon gekauft.

(*) Werbung, da Markennennung oder Namensnennung
(**) Der Amazon-Link ist ein Affiliate-Link. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision bekommen, wenn Ihr über unseren Link dort kauft. 


Share

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.