Solero Dessert

Rezept: Solero Dessert – hier kommt der Sommer!

Sommer, Sonne, Sonnenschein. Mit diesem Rezept kommt der Sommer zu Dir nach Hause. Wenn Dir noch ein Nachtisch für die bevorstehende Grillparty oder das nächste Sommerfest fehlt, dann probier doch gleich mal das sommerlich-fruchtige Solero Dessert aus.

Solero Desert neu20030636

Solero Dessert Zutaten

Für 9 Nachtisch-Gläschen, benötigst Du folgende Zutaten:

  • 200 ml Sahne
  • 500 gr Joghurt
  • 500 gr Magerquark
  • 35 gr Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Dose Pfirsische, halbe Frucht
  • 400 ml Maracujasaft
  • 2 Päckchen Vanillesoßenpulver (ohne Kochen)
Solero Dessert

Die Solero Dessert Zubereitung ist ganz leicht

  • Sahne steif schlagen
  • Joghurt, Quark, Puderzucker und Vanillezucker vermischen und die geschlagene Sahne unterheben
  • Pfirsischhälften in kleine Würfel schneiden und in die Gläschen abfüllen
  • Jogurtcreme darauf verteilen
  • Maracujasaft und Vanillesoßenpulver miteinander verrühren bis die Maße etwas andickt
  • Maracuja-Vanillecreme auf die Joghurtcreme geben und garnieren
Solero Desert neu20030607

Voilà, fertig ist ein sommerlich-fruchtiges Dessert! Viel Spaß beim Nachmachen und Naschen 🙂

Und wenn Du noch Dekoration oder Drinks für Dein Sommerfest brauchst, dann schau doch mal in unserem Sortiment. Oder wie wäre es mit ein paar kühlen Drinks an unserer mobilen WandelBAR MINE?

Wir wünschen Dir einen schönen Sommer und sagen: Lass uns feiern!

Deine 3 Cs

Inspiriert von: www.foodwithlove.de

Fotos by: Anni Beier und Jenny Regher

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.